Häufige Fragen zur Shopware-Anbindung zur Sage 100

Hier beantworten wir häufig gestellte Fragen zur Schnittstelle zwischen Sage 100 und dem Shopware Webshop

 

Für welche Branchen ist die Sage 100 Shopware Webshop-Anbindung geeignet?

Übernehmen Sie die Übersetzungen für Ihren mehrsprachigen Shop direkt aus den Texten der Sage 100 Warenwirtschaft. Die Texte können Sie jederzeit in der Schnittstelle ändern oder immer wieder direkt aus der Warenwirtschaft übernehmen.

So erschließen Sie sich einen weltweiten Kundenkreis ohne zusätzlichen Aufwand.

Ich benötige einen mehrsprachigen Online-Shop. Wie ist das mit der Shopware Schnittstelle umsetzbar?

Übernehmen Sie die Übersetzungen für Ihren mehrsprachigen Shop direkt aus den Texten der Sage 100 Warenwirtschaft. Die Texte können Sie jederzeit in der Schnittstelle ändern oder immer wieder direkt aus der Warenwirtschaft übernehmen.

So erschließen Sie sich einen weltweiten Kundenkreis ohne zusätzlichen Aufwand.

Kann ich die Preise aus der Warenwirtschaft übernehmen?

Ja, Ihre Einzelpreise, Preislisten, Staffelpreise und Aktionspreise werden direkt aus der Warenwirtschaft übernommen. Zusätzlich können Sie pro Preisliste eine sogenannte UVP-Preisliste zuweisen, welche die bekannten Streichpreise/Pseudopreise im Shopware darstellen.

Sie können den Shopkundengruppen Ihre Preislisten aus der Warenwirtschaft zuweisen. So sehen die Kunden spezielle Preise.

Mit dem Zusatzmodul „Kundenindividuelle Preise“ können Sie sogar die Kundenpreise und -Rabatte aus der Sage 100 zum Shopware hochladen. So sehen Ihre Fachhandelskunden ihre individuellen Konditionen. 

Selbstverständlich können Sie bestimmen, ob Ihre Brutto- oder Nettopreise hochgeladen werden.

Muss ich trotzdem noch im Shopware arbeiten?

Nein, Sie können alle Tätigkeiten vom Auftragsimport, der Neukundenanlage, dem Upload von Artikeln mit Texten, Preisen, Beständen und Bildern bis hin zum Kundenupload aus der Warenwirtschaft direkt aus der Schnittstelle heraus ausführen.

Sogar eine Versandbestätigung, wenn der Lieferschein oder die Rechnung geschrieben ist, können Sie mit einem Mausklick oder automatisch für alle Bestellungen hochladen.

Unterstützt mich die Shopware Schnittstelle auch im SEO?

Die Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist für jeden Onlineshop ein sehr wichtiges Marketinginstrument.

Mit der Sage 100-Shopware Schnittstelle können Sie die für die Suchmaschinen relevanten-Daten (Metatitel, Metabeschreibung und Keywords) direkt in der Schnittstelle pflegen und legen somit die Basis für eine gute Platzierung in den Suchmaschinen.

Kann ich Lagerbestände zum Shop hochladen?

Ja, Sie können entscheiden, ob Sie den tatsächlichen Bestand oder den verfügbaren Bestand zum Shop hochladen möchten.

Sie können sogar auswählen aus welchen Lagerplätzen die Lagerbestände hochgeladen werden sollen.

Muss ich meine Bestandskunden alle im Shop neu anlegen?

Nein, Sie können die Kunden aus der Warenwirtschaft direkt in den Shop hochladen und dort freischalten.

Ihre z. B. Fachhändler können sich sofort einloggen und sehen somit die Preise ihrer Preisliste aus der Warenwirtschaft

Können Aufträge automatisch verarbeitet werden.

Ja, Sie können die Webshopaufträge manuell aber auch vollautomatisch importieren und verarbeiten lassen.

Bestandskunden werden dabei zuverlässig erkannt und Neukunden auf Wunsch automatisch angelegt.

Kann ich einen Endkundenshop und einen Shop für meine B2B-Bestandskunden führen?

Ja Sie können sowohl Nettopreise als auch Bruttopreise zum Shopware hochladen. Dies geschieht über eine Zuordnung Ihrer Preisliste zu einer Shopware Kundengrupppe.

Ist es kompliziert, die Webshopschnittstelle einzurichten?

Nein, es ist einfach. Wir haben einen Assistenten, der die Grundeinrichtung optimal unterstützt.

Der Assistent fragt alle wichtigen Parameter ab, die für die Einrichtung notwendig sin. Eine Checkliste hilft Ihnen alle Zugangsdaten im Vorfeld in Erfahrung zu bringen. Dann ist die Installation durch uns oder einen unserer Vertriebspartner schnell erledigt.

Ist die maniacSeller Shopware – Sage 100 – Schnittstelle zukunftssicher?

Der maniacSeller ist mit modernster Microsoft Technologie entwickelt und beinhaltet viele innovative Funktionen und Lösungen, die mit Sage eigenen Mitteln (Access-Frontend, Appdesigner) nicht möglich wären. Gleichzeitig sind wir als Sage ISV (Independend Software Vendor) ein von Sage zertifizierter Entwickler und setzen auf Technologien, die uns von Sage zur Verfügung gestellt werden. Z. B. für eine standardisierte Beleganlage oder Kundenanlage.

Die maniac Developer GmbH hat als einziges Kernthema die Entwicklung der Shopware – Sage 100 Schnittstelle. Wir sind überzeugt von der Fokussierung auf ein Thema: Die bestmögliche Verbindung von Sage 100 zu Shopware, amazon, ebay und Co.für Sie zu schaffen.

Die maniac-Entwickler schöpfen aus über 20 Jahren Erfahrung im Onlinehandel und tiefem Verständnis der Prozesse im eCommerce.

Lesen Sie unseren ausführlichen Blogeintrag zum Thema Investitionssicherheit

Wir möchten Sie auch auf unsere Seite zum Thema ROI hinweisen